Planetes


planetes1

Die letzte Woche habe ich mir mal Zeit genommen und mir Planetes endlich mal komplett angesehen.

Und ich muss sagen der Anime ist richtig gut geworden! Er macht denn Manga alle ehre. Einer der besten SciFi Anime die ich bis jetzt gesehen habe. Sehr realistisch gemacht mit sehr viel tief gang auf die Charaktere.

Was ich am besten fand war das es im Weltraum ja keine Geräusche gibt. Und darauf auch im Anime Rücksicht genommen wurde. Wenn also ein Triebwerk gezündet wird hört man nix. Im ersten Moment vielleicht etwas umgewohnt. Aber nach einer weile stört man sich gar nicht mehr daran.

Der Anime fängt von der Story her sehr ruhig an. Mit einigen Comedy Elementen. Wird aber auch sehr schnell sehr ernst. Was aber nicht weiter schlimm ist.

Die Story ist glaube ich ansonsten fast genau so wie im Manga. Wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe. Denn es ist schon eine weile her seit ich das letzte mal denn Manga gelesen habe. Noch ein Manga auf meiner Liste „Der Manga die ich mir mal wieder durchlesen will“.

Auch der Soundtrack hat mir sehr gut gefallen. besonder das Opening und das Ending laden richtig zum träumen ein.

Der Anime hat mir seit langen auch mal wieder richtig Spaß gemacht. Sogar so viel Spaß das ich ihn regelrecht verschlungen habe.

Ich kann denn Anime nur alle SciFi Fans empfehlen. Er ist, meiner meinung nach, das beste an realastischen SciFi was der Anime Markt zur Zeit zu bieten hat.
Das selbe gilt auch für denn Manga.

Advertisements
von mayafreak Veröffentlicht in Planetes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s