Wochenrückblick 02


Seid Ihr bereit Leute!

Bereit für den neuen Wochenrückblick?!

Anime Rückblick

Fangen wir gleich mit dem Anime Rückblick an.

Sengoku Basara Ende

Da ist die Serie auch schon wieder vorbei. Sehr schade eigentlich da mir die Serie doch ganz gut gefallen hat. Nur leider hat sie gegenüber Needless ein paar schwächen. Denn am Anfang wird bei Sengoku Basara noch viel gekämpft doch in der Mitte wird mehr wert auf die Story gelegt. Erst am Schluss hin wird wieder richtig gekämpft.

Aber dieses Jahr soll ja noch eine 2 Staffel von der Serie erscheinen ich bin gespannt.

Heat Guy J Ende

Auch Heat Guy J ist zu ende gegangen. Doch leider hat mich der Schluss der Serie etwas enttäuscht. Die Folgen vor dem Schluss haben ein großen Spannungsbogen aufgebaut. Doch dann ist in den letzten beiden Folgen plötzlich wieder Friede Freude Eierkuchen. Was mich besonders enttäuscht hat war das niemand gestorben ist. Ich verlange ja jetzt nicht das in jeder Serie jemand Stirbt. Aber dieser Serie hätte es gut getan. Wirklich sehr schade das man nicht mehr aus der Serie raus geholt hat.

Kara no Kyoukai 7 Ende

Und noch eine Serie die zu Ende gegangen ist. Kara no Kyoukai ist echt mal etwas anderes gewesen. Besonders die Zeichnungen waren sehr eindrucksvoll. Die Movie Serie werde ich mir bestimmt noch mal ansehen. Aber dann in der richtigen Reihenfolge. Denn man hatte hier, ähnlich wie bei Haruhi, die Filme in unterschiedlicher Reihenfolge veröffentlicht.

First Spuad: The moment of Truth

Als ich mir den Film angesehen hatte war ich anfangs erst mal ein wenig verwirrt gewesen. Weil nämlich alle auf Russisch gesprochen haben. Doch nach einer weile hat mich sich daran gewöhnt.

An den Film hat mir fast alles gefallen. Die Musik, Zeichnungen, Charakteren und Story. Was mir auch sehr gut gefallen hat das der Film so aufgebaut ist wie eine Dokumentation. Zwischen durch hat man nämlich Aussagen von Leuten die damals im Krieg gekämpft haben oder von Historikern.

Ein wirklich sehr Interessanter Film.

Godannar 1-10

Und dann habe ich noch eine neuen Anime für mich entdeckt. Godannar bietet fast alles was einen männlichen Otaku anspricht. Große Roboter die mit übertreibenden Attacken die große Monster platt machen. Und Weibliche Piloten die mit sehr großen Bürsten ausgestattet sind die bei jeder Bewegung anfangen zu wackeln.

Nur die Story ist bisher eher langweilig. Aber vielleicht macht der Ende das ja alles weg.

Manga Rückblick

Captain Tsubasa Band 7-13

Bei Captain Tsubasa habe ich fleißig weiter gelesen. Und bin jetzt schon bei Band 13 angekommen. Wirklich sehr gut erzählt der Manga und auch Spannender umgesetzt als die TV-Serie. Die restlichen Bände werde ich mir wohl auch nach und nach noch Kaufen.

Video der Woche

Mal wieder ein sehr gut gemachtes AMV. Auch die Musik nicht so ganz meinen Geschmack trifft.

Das soll es dann auch wieder gewesen sein. Aber in den nächsten Tagen werde ich seit langem mal wieder ein paar Einzel Beiträge verfassen. Den im neuen Jahr hat so einiges getan bei mir. Also seid gespannt!

Advertisements

8 Kommentare zu “Wochenrückblick 02

  1. Bezüglich Kara no Kyoukai: Teil 6? Nicht 7?
    Den siebten Teil habe ich mir auch vorgenommen, hoffe bloß, dass ich dabei auf Cola und Koffeintabletten verzichten muss, weil sich das Ganze immer so schrecklich zäh gestaltet.

  2. ich suche grad nah einem ordentlichen blog zum lesen(da es meidocafe nich mehr gibt T_T) und wollte eine sache wissen…guckst mit deutschem oder englischen sub?

  3. kanns nich bearbeiten ^^` jedenfalls müsstest du meinen recherchen zufolge mit englischen subs gucken oder? denn ich bezweifle dass deutsche subs bereits nach einem halben monat draußen sind -.-
    wäre schonmal ein pluspunkt um deinen blog zu lesen(auch wenn ich sagen muss dass du zuviel aufzählst)

    • Ich schaue fast nur mit Ger Sub. Nur in ganz bestimmten ausnahmen gucke ich mir mal Eng Sub an. Da versteh ich dann aber meist nur die Hälfte.

      Wie meinst du das mit „zuviel aufzählst“? Bin für Kritik immer offen. ^^

  4. naja…du schreibts wie einen kleinen titel->kurze info und das wiederholt
    ich weis ich versuche es mit meidocafe zu vergleichen…

    • Ich für meinen Teil verstehe immer noch nicht so recht, wo da das Problem liegt, aber wenn du nach meidocafe the second suchst, wirst du ohnehin nicht fündig, ein Unikat fern jeglicher Kopien, das Ding.

  5. @ DFC_ftw

    Wie ZakuAbumi schon gesagt hat, wirst du sicher kein zweites meidocafe finden. Es gibt zwar noch einige recht gute Deutschsprachige Anime Blogs doch könnte keines von denen je ein meidocafe ersetzten.

    @ Topic

    Mir gefielen bei Sengoku Basara auch besonders die ersten und die letzten zwei Episoden. Das in der Mitte war eher naja.

    Zu dem Rest kann ich wenig sagen, außer das ich Kara no Kyoukai vielleicht mal gucken sollte. Auch wenn es schwer fällt etwas anzufangen wo einem schon alle erzählen, dass es Stellenweise recht öde sein soll.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s