Evaroid Rom für NES


Vielleicht kennt  ja der ein oder andere schon dieses Bild. Als ich es das erste mal gesehen habe ging ich von einen netten Bild aus. Doch dann fand ich auch ein echtes Bild mit einer Spielkassette die genau so aussah. Aber dann bin ich sogar eine Rom von Evaroid für den NES gestoßen. Hier hat sich jemand die Mühe gemacht Samus aus Metroid für den NES durch EVA 01 zu ersetzen. Wirklich gut gemacht. Auch wenn ich nicht wirklich weit gekommen bin. Der Metroid Kelch ist in meiner Jugend wohl an mir vorbei gegangen. Für alle die sich diese Rom auch mal ansehen wollen habe ich sie mal hoch geladen.

Klick

Einen Emulator findet ihr recht einfach bei Google. Viel Spaß damit.

Advertisements

5 Jähriges Gewinnspiel die Gewinner

So die Zeit ist seit Gestern um. Und ich habe sogar 5 Gewinner zusammen bekommen. Erst sah es ja so aus das nur 3 Leute was gewinnen aber dann sind in den letzten Tagen noch 2 Leute dazu gekommen. Die Beteiligung war wirklich sehr gering. Schade eigentlich ich habe mit mehr Zulauf gerechnet. Aber kommen wir erst einmal zur Lösung.

Bild Nr. 1 Anime: Neon Genesis Evangelion
Bild Nr. 2 Anime: Die Melancholie der Haruhi Suzumiya
Bild Nr. 3 Anime: Bubblegum Crisis
Bild Nr. 4 Anime: Cowboy Bebop
Bild Nr. 5 Anime: Code Geass

Und nun kommen die Gewinnern.

Preis 1 Appleseed Movie DVD Set:  geht an Hamunaptra
Preis 2 Moldiver DVD: geht an Dominik
Preis 3 Magic Knight Rayearth Set: geht an Thunder
Preis 4 Sakura Wars Band 1-2: geht an Alessandro
und Preis 5 5 Euro: geht an Philipp

Ich werde alle Gewinner in laufe des Tages noch anschreiben wegen der Adressen.

Tja ansonsten bleibt mir nur noch zu sagen. Glückwunsch an alle Gewinner und viel Spaß mit den Preisen.

Anime VHS Klassiker Vol.8: Sol Bianca Perfect Collection

Nach einer kurzen Pause geht es auch mit meiner Anime VHS Klassiker Serie weiter. Dieses mal mit einer VHS die ich auch schon lange mal haben wollte. Ich habe Sie mir auch einiges Kosten lassen. Über ganze 10 Euro habe ich dafür bezahlt!

Wir schreiben das 24. galaktische Jahrhundert. Längst hat die Menschheit den Kosmos erobert und ferne Planeten besiedelt. Doch die gesamte Galaxis, mit all ihren Kolonien, ist nichts anderes als das Jagdrevier des berüchtigten Piratenschiffs aller Zeiten: Die SOL BIANCA, ein nahezu unzerstörbares Raumschiff außerirdischen Ursprungs, mit ihrer Besatzung – fünf attraktive Frauen, in deren Leben sich alles nur um das eine dreht: BEUTE!

Weder das intergalaktische organisierte Verbrechen noch Roboterwürmer, weder die Galaktische Polizei noch ein grausamer Diktator mit der Armee eines ganzen Planeten können diese Power-Frauen davon abhalten, sich die kostbarsten Schätze des Universums unter die lackierten Nägel zu reißen. Sexy und unerbittlich zugleich setzen sie jeden Gegner mit Charme und scharfen Geschützen außer Gefecht. Doch in dem mysteriösen Yuri Shurabama scheinen sogar die fünf Piratinnen ihren Meister gefunden zu haben…

Im Grunde genommen erzählen die beiden nicht, zusammen hängenden Episoden eine kurze Story und Action reiche Story. Doch Erklärungen, Charakter Entwicklung oder gar eine packende oder logische Story sucht man hier vergebens. Wer allerdings auf Sci Fi Action mit Sexy Mädels und ein wenig Humor steht sollte mal einen blick darin wagen. Und mir hat es gefallen. Weswegen sich das Geld gelohnt hat.

Aber Vorsicht! Wer sich jetzt auf die Suche nach Sol Bianca macht sollte einen großen Bogen um Sol Bianca the Legacy machen! Die Deutschen DVDs davon einfach nur schlecht!

Iron Man 3 Trailer

Seit ein paar Tagen gibt es schon den ersten Iron Man 3 Trailer im Netzt zu sehen. Ich will ihn euch auch kurz zeigen.

Wirkt schon mal recht interessant. Düsterer und auch etwas ernster als die ersten beiden Teile. Aber lassen wir uns überraschen ein Trailer vermittelt ja auch oft einen falschen Eindruck.

Neue Evangelion 3.0 Trailer

Endlich gibt es mal ein paar neue Trailer zu Evangelion 3.0 und das auch mal mit neuen Inhalt.

Die Szenen zwischen Shinji und Kaworu erinnern mich irgendwie etwas an die Geschichten aus den Manga. Jedenfalls wird man wohl sehr viel neues zu sehen bekommen.

Das ist zwar eher ein Werbespot für Augentropfen. Trotzdem sieht man auch hier ein paar neue Szenen. Ich kann es kaum erwarten ihn zu sehen!

Yps Heft Nr. 1258 (01/2012)

Gestern habe ich noch mal richtig Glück gehabt und konnte noch eine Ausgabe des neue Yps Heftes kaufen. Die Hefte sollen ja schon nach wenigen Tagen überall ausverkauft gewesen sein. Ich hatte es auch in mindestens 4 unterschiedlichen Geschäften in Essen versucht jedoch ohne Erfolg. Umso überraschter war ich gestern als ich es in einen doch recht kleinen Zeitschriften Laden bei mir in der Gegend gefunden habe. Die Kassiererin war auch richtig überrascht gewesen und fragte wo ich das Heft denn auf einmal her habe. Der Preis von 5,90 Euro ist zwar nicht gerade billig. Aber wenn man sich die Preise bei ebay so ansieht ist das immer noch günstig. Was ich auch nicht verstehe ist wie so viele von den Heften bei ebay angeboten werden können wenn sie ja Ausverkauft sind. Und das auch noch für Preise zwischen 15-20 Euro.  Aber kommen wir lieber zum Heft selber.

Das Heft ist gut aufgemacht mit doch recht vielen Interessanten Themen. Wie zum Beispiel die Entstehung des Yps Heftes, eine kleine Zeitreise mit Produkten von Früher und heute und einen Bericht über alte Heimcomputer und Konsolen von heute. Alles in allen ein tolles Heft für die sich die 5,90 Euro alle mal gelohnt haben. Ich hoffe aber auch das dass Magazin das Niveau halten kann und das es nicht wieder nach ein paar Ausgaben eingestellt wird. Und auch auf die nächsten Gimmicks bin ich schon gespannt. Aber lassen wir uns einfach mal Überraschen.

Mutronics aka Guyver Live Action

Die Tage ist meine DVD von Mutronics angekommen. Die ich mir auch sofort angesehen habe. Bei dem Film handelt es sich übrigens um die Live Action Version von Guyver. Ich ging eigentlich erst davon das es sich mal wieder um einen Billigen B-Movie handelt. Doch ich wurde richtig überrascht. Der Film ist wesentlich besser als er auf den ersten Blick scheint. Die Kostüme sehen richtig gut und detailliert aus. Ohne Computer Zeugs oder so. Das nenne ich noch richtige Handarbeit. Die Kämpfe sind schön dynamisch. Und er ist sogar stellenweise recht Komisch. Auch die Story ist gar nicht mal so schlecht. Sie ist zwar nicht sehr ausgefeilt aber sie hält sich auch nicht mit unnötigen Kram auf und kommt sehr schnell voran. Also ich kann nur den Film nur empfehlen.