Kino: Ralph Reichts


Am Dienstag war mal wieder Kino bei mir angesagt. Und zwar haben wir uns Ralph Reichts angesehen. Wovon ich ja auch schon ein paar Trailer gezeigt habe. Und ich muss sagen der Film hat mir sehr gut gefallen. Die Charaktere sind recht sympathisch. Auch wenn mir das kleine Mädchen nach einer Weile auf dem Keks ging. Die Story weiß auch zu überzeugen. Auch wenn es da ein wenig zu viele Nebenhandlungen gibt. Zum Beispiel die Romanze mit Felix und der anderen. Und ziemlich zum Schluss bekommt der Film eine noch interessante Wendung.

Aber was mir am besten gefallen hat ist der Humor in den Film. Mit den vielen verstecken hinweise auf alte Videospiel Klassiker. Und auf die Videospiel Internen Gesetze. Zum Beispiel das man nicht außerhalb seines Spiels sterben darf da man ansonsten wirklich Tot ist. Aber als Sonic in einer Szene getroffen wurde hat er zum Glück nur seine Ringe verloren. Das war auch ziemlich Witzig.

Besonders interessant waren auch die Großaufnahmen bei der Game Zentrale wo alle Spiele sich in einer Steckdosen leiste treffen. In den kurzen Momenten hat man dann immer versucht so viele Spiele wie möglich zu identifizieren. Ich bin auch etwas erstaunt darüber das Disney es geschafft hat so viele Lizensen unter einen Hunt zu bringen. Normalerweise gibt es ja immer Streit wenn man versucht mehre Videospielhelden in einem Medium zu vereinen.

Auch die Animationen fand sehr gut gemacht. Und auch die 3 D Technik war gut gemacht. Auch wenn ich immer noch kein Fan davon bin.

Insgesamt gesehen kann ich diesen Film jeden Videospiel Fan nur sehr empfehlen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s