kiiri Band 2


img458

Auch den zweiten und letzten Band kiiri habe ich mir endlich gekauft. Mal sehen was er zu bieten hat.

Klappentext: Kiiris Reisegruppe ist auf dem Weg zum Grab des „Leutnats“, sie spüren aber schon die Jäger der Unsterblichen im Nakcen. Kann Harvey – der letzte der Unsterblichen – Kiiri den Schutz geben, den er ihr versprochen hat? Und was erwartet sie am Ende ihrer Reise?

Während der erste Band noch eher ruhig daher kommt. Überschlagen sich die Ereignisse im zweiten Band regelrecht. Viele der dunklen Geheimnisse um Harvey und dem Leutnat werden gelüftet. Auch ein alter Feind von Harvey betritt die Bühne, der nun Jagd auf ihn macht. Und ihn auch fast besiegt. Dann sieht es so aus als ob Kiiri und Harvey sich für immer trennen.  Doch mit der Hilfe des Leutnats schaffen sie es alle den Verfolger zu erledigen. Und zum Schluss kommen sie doch wieder zusammen und es gibt ein kleines Happy End.

Insgesamt gesehen würde ich sagen ist der Manga ganz nett zu Lesen. Wovon mir  die Zeichnungen am besten gefallen haben. Von der Story denke ich aber das sie in den Romanen besser ausgearbeitet ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s