Manga Update 015 Spezial


anime shock 0125

Unglaublich! Aber ich habe im Januar keinen einzigen Manga gekauft. Das lag zum einen daran das ich kaum Geld dafür hatte und auch kaum Zeit. Dafür habe ich aber schon eine menge an Manga gelesen. Die ich vor einiger Zeit gekauft hatte. Doch viele der Titel konnte mir nicht wirklich zusagen.

Weswegen ich mich jetzt in Zukunft nur noch auf Titel Konzentrieren werde die ich bereits angefangen habe und die mir auch gefallen haben. Deswegen war ich am Samstag in einen Comic Geschäft in meiner Stadt. Und habe mir dort folgende Manga gekauft.

2014-02-10_12-44-35_944

Monster Band 5 & 7-9

Als erstes hätten wir hier Monster Band 5 & 7-9. Jetzt fehlt mir nur noch Band 6 dann kann ich direkt bis zur Nr. 9 weiter Lesen. Doch das waren nicht die einzigen Bände die ich mir von Naoki Urasawa gekauft habe.

2014-02-10_13-00-08_73

20th Century Boys Band 5-6, 8, 16-19 & 21

Denn ich habe mir auch 8 weitere Bände von 20th Century Boys gekauft.

Bezahlt habe ich für alle Bände zusammen 125 Euro. Das klingt zwar Teuer. Ist aber immer noch Günstig wenn man bedenkt das beide Serien nicht mehr gedruckt werden. Und nur noch sehr schwer zu bekommen sind.

Ich werde da aber dran bleiben und jetzt versuchen beide Serien zu Komplettieren. Was bei einigen Bänden aber wohl sehr Teuer werden wird.

Das soll es dann schon wieder gewesen sein. Ich werde aber versuchen jetzt wieder etwas mehr zu schreiben. Bis bald dann.

Advertisements

11 Kommentare zu “Manga Update 015 Spezial

  1. Monster ist genial. Habe mir vor etwas mehr als 5 Jahren die komplette Serie in meinem Comicshop gekauft. Ich bereue es bis heute nicht, auch wenn es ein teurer Spaß war.

  2. Leider kenne ich beide Serien nicht, aber es ist vielleicht auch besser, wenn ich nicht noch ein teures Hobby mehr habe. ;D
    Die alten Serien, die ich sammle reichen mir nämlich^^

  3. Ich habe viel gutes von Monster gehört. Dennoch werd ich da erstmal in den Anime reinschauen. So mach ich das eigentlich immer … Außerdem wäre das Ganze eh etwas vergriffen. Ich hab z. B. schon zutun das ich die Death Note Romane noch bekomme. Tokyopop ist so faul, wenn’s um’s nachdrucken geht ;_;

    • Ja, das würde ich vielleicht auch erst machen. Das mit den Verlags-vergriffen Manga ist echt immer so ein Problem. Wobei Tokyopop hier eigentlich schon eine menge Nachdruckt wie ich finde. EMA oder Panini sind da viel schlimmer. Mit Romanen ist das hier ja noch mal etwas ganz anderes. Jeder Verlag hat sich daran versucht und es ist bei jedem gefloppt.

  4. Wobei bei EMA und Monster noch ein ganz anderes Problem existiert. Hier wird deshalb auch nicht nachgedruckt, weil es vor einiger Zeit eine Rückruf und Vernichtungsaktion gab. Das war als ich in meinem Comicshop die Serie nach und nach komplettierte. Da sollten die alle unverkauften Bände zur Vernichtung zurückschicken und bekamen den Wert ersetzt. Zum Glück hatten sie „meine“ Bände zurückgehalten. Das Ergebnis ist, dass die Preise für die einzelnen Bände teilweise ins unermessliche steigen.

    • Mittlerweile dürfte ja auch die Lizenz ausgelaufen sein. Aber das man sie vernichtet hat finde ich total bekloppt. Meine Comic Händler meinte auch zu mir das Panini das wohl auch machen würde. Und zwar würden sie, bis auf Tenjo Tenge, alle Manga Titel, die nicht Verkauft wurden, nach 3 Monaten vernichten. Aber ob das stimmt?

      • Dadurch dass ich etwas enger mit Panini zusammenarbeite (auch durch meine Admin-Tätigkeit bei ComicHunters) kann ich das bestätigen. Und es betrifft nicht nur Manga, sondern auch das reguläre Superhelden und GN-Programm.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s