Eine Ära geht zu Ende

otaku is dead

Nach mehr 8 Jahren werde ich diesen Blog nun endgültig Schließen. Vielen war die Inaktivität vielleicht schon aufgefallen. Und es wird sich keine Besserung meines Zeitmanagement abzeichnen.

Dazu kommt auch noch das ich mit meinen Hobbys Anime, Manga & Comic nur noch sehr wenig anfangen kann. Es fällt mir unheimlich schwer mich für einen neuen Anime oder Manga zu begeistern. Zu oft kommt mir dann nur noch der Gedanke. Das kenne ich schon irgendwoher. Oder das Thema hatten wir bei Titel XYZ schon mal. Es langweilt mich Teilweise einfach nur noch.

Mit dem Comics habe ich sogar schon ganz abgeschlossen. Immer wieder Neuanfänge und immer wieder große Events. Haben das Thema für mich total uninteressant gemacht.

Viele Anime, Manga und Comics habe ich auch schon bereits Verkauft.

Ganz Tot ist das Thema Anime und Manga zwar noch nicht bei mir. Doch ich überlege mir jetzt immer sehr genau ob ich eine neue Serie auch anfange. Wenn die Serie mich nicht nach ein paar Folgen oder Bände überzeugen kann. Werde ich Sie dann auch einfach Beenden. Anstatt mich da durch zu Qualen.

In letzter Zeit habe ich auch gemerkt das mir dass Schreiben für den Blog immer Schwerer fällt. Ich überlege immer recht lange wie ich was Schreibe. Oder aber mir fällt gar nichts ein. Und versuche mir dann irgendwas aus den Fingern zu Saugen. Wenn das erreicht ist sollte man aufhören.

Der Blog bleibt aber weiterhin geöffnet. Und 1-2 Beiträge die schon länger auf ihre fertig Stellung warten werden auch noch veröffentlicht. Aber sonst wird es nichts mehr weiter geben. Für Loot werde ich wohl nur noch Twitter benutzen. Da das einfacher und Schneller geht.

Ansonsten bleibt mir nur noch zu sagen. Es war mir eine Freude mit euch die letzten 8 Jahre. Und ich hoffe ihr hattet genau so viel Spaß mit meinen Blog wie ich.

Advertisements

German Comic Con Dortmund

Logo-German-COMIC-CON

Anfang Dezember fand Sie nun statt die erste German Comic Con in Dortmund. Da Dortmund nicht sehr weit weg ist. Dachte ich mir ich tu mir den Spaß mal an. Also ging es am 06.12. auf nach Dortmund.

Ich mache es mal kurz und knapp. Die Con war Mist. Man hatte 2 Hallen gehabt. Wovon eine noch nicht einmal völlig belegt war. Es war viel zu voll gewesen. Und viele der Stände haben gefälschtes Zeug angeboten. Insgesamt gab es glaube ich auch nur 3-4 Stände wo man Comics Kaufen konnte. Generell war ich von dem Kauf Angebot auch sehr enttäuscht gewesen. Nur Star Wars, Horror Filme und 08/15 Zeug. Kaum was von Anime, Manga, Transformers, Power Rangers oder Star Trek.

Ich muss auch sagen es war eine ganz miese Mischung an Besucher bei dieser Con gewesen. Normalos, Comic Fans, Nerds, Fanboys und Otakus. Und das muss ich mir ehrlich gesagt nicht noch mal antun. Vielleicht bin ich auch einfach kein Con Gänger.

IMAG0524

IMAG0525

Bis auf diese Manga und das Kirby Plüschtier konnte ich auch nichts weiter finden was mich interessiert hätte.

Wirklich Schade ich habe mehr von der Con erwartet. Vielleicht wird Sie noch besser. Doch dann wohl ohne mich.

Der Freak wird 31 + der Blog wird 8

snapshot20141231235613

Gestern war es dann mal wieder soweit gewesen. Ich wurde 1 Jahr älter. Da bei mir ja nicht wirklich gefeiert wird. Bin ich mit meinen Bruder zu einer kleinen Shopping Tour nach Düsseldorf aufgebrochen. Es wurden natürlich wieder die üblichen Sachen wie Melonpans und Fertig Curry gekauft.

img265

Doch 2 Manga habe ich mir auch mal wieder gekauft. Und zwar Kill la Kill Band 3 und Billy Bat Band 11.

Den Rest des Tages haben wir dann noch auf der Xbox One ein paar Spiele gezockt.

Auf meinen Blog wurde es ja mal wieder recht still. Und da kann ich euch auch beruhigen. Es wird wohl so bleiben. xD

Trotzdem wurde auch er Anfang der Woche 8 Jahre alt.

Ich plane aber noch ein paar XXL Merchandising Update Beiträge. Doch wann die dann endlich auch erscheinen wissen nur ich und meine Motivation.

Also bis die Tage dann irgendwann.

Anime Blogger Treffen Vol. 4

kanpai

Letztes Wochenende war es dann wieder soweit. Unser kleines Anime Blogger Treffen fand wieder statt. Dieses mal fand das ganze dann bei Vigi und Ran Zuhause statt.

Eigentlich sollte es ja schon letztes Jahr im November stattfinden. Doch dieses viel wegen dem Bahnstreik dann leider ins Wasser.

Doch auch dieses mal sollte auch nicht alles zu 100% klappen. Anfangs waren 12-13 Leute geplant. Doch durch Arbeit und Krankheit schrumpfte die Anzahl dann auf überschaubare 5 Leute. Was uns aber nicht davon abhielt trotzdem jede menge Spaß zu haben.

Neben jeder menge AMVs schauten wir unter anderem in diverse Anime mal rein. Wie etwa:

  • Pokémon Film
  • Accel World
  • Bubblegum Crisis
  • Oreimo
  • B Gata H Kei
  • Digimon

B-3rpSHWkAAfZN0.jpg large

Natürlich wurde auch wieder fleißig gezockt. Mit Mario Kart 8, welchen ich jetzt nicht so toll fand. Und Super Smash Brothers für Wii U welches man sogar bis zu 8 Spieler spielen kann. Dadurch wird es aber leider auch recht unübersichtlich.

Doch die meiste Zeit verbrachten wir dieses mal mit Analogen Gesellschaftsspielen. Wie etwa One Piece UNO, Black Stories oder „Wer ist es“ mit Anime Charakteren. Die ersten Runden davon waren noch ganz Witzig gewesen. Doch die spätere Runden am zweiten Tag so um 1:00 Uhr Nachts waren teilweise ein Frustfaktor gewesen. Man sollte es wohl beim nächsten mal nur auf Hauptcharakteren begrenzen. Und nicht auf Nebencharakteren die nur in ein paar Folgen auftreten.

Natürlich gab es auch wieder ein paar Quiz. Ich konnte jedoch nur beim Anime Opening Quiz mit Erfolg glänzen.

B-3djqUWwAIa1wb.jpg large

Mein Preis waren die Naruto Manga Bände 3-4. Doch dieses mal gab es auch ein Anime Zitate Quiz und ein allgemeines Anime Quiz. Bei diesen beiden habe ich dann nicht so gut abgeschnitten. ^^;

Auch wenn wir eine sehr überschaubare Gruppe gewesen sind. Hat es trotzdem wieder sehr viel Spaß gemacht! Und die 3 Tage gingen wieder Ruck Zuck vorbei. Bleibt nur zu hoffen das beim nächsten mal wieder mehr Leute mit dabei sein können!

Bis zum nächsten Treffen dann!

Spiele Messe / Comic Action 2014 in Essen

IMG_20141016_185648_795

Heute war ich mal wieder auf der Comic Action in Essen gewesen. Und wie die letzten male auch schon werden die Stände der Comic Action immer weniger. Selbst die ganzen Comic Händler der letzten Jahre sind weg geblieben. Oder aber sie sind nur am Wochenende da. xD

Was ich richtig cool fand war der Bushiroad Stand. Welche ja unter anderem das TCG Weiß Schwarz und das Love Live Handy Game vertreiben. Man konnte von dem Handy Game sogar eine Demo Spielen. Und man konnte auch Weiß Schwarz Spielen. Schade nur das sie dort keine Love Live Hüllen oder Deckboxen hatten. Da hätte ich richtig zugeschlagen.

Sehr beliebt bei dem Händlern waren dieses Jahr Lucky Bags. Tüten wo dann irgendwelche Sachen drin sind. Die dann sogar einen höheren wert haben sollen. Als der Kauf wert. Es gab sogar einen ganzen Stand der nur solchen Tüten hatte. Aber da war mir das Risiko dann doch zu hoch irgendwelchen Müll zu bekommen.

Es gab leider auch wieder jede menge gefälschte Sachen! Von Plüschtieren, Schlüsselanhänger, Tassen und Figuren. War alles vertreten. Die schlimmsten Fakes waren ein paar Attack on Titan und Sailor Moon Figuren gewesen. Das Gesicht der Eren Figur sah richtig schlimm aus. Und die Sailor Moon Figuren hatte sogar eine falsche Base!

Meine beute fällt dieses Jahr dann leider auch sehr kleine aus. Ohne den Tokyopop Stand hätte ich wohl gar keine Manga gekauft. Also da hätten wir:

  • Ein irrer Flitzer Band 1

Allein schon wegen dem blöden Titel musste ich die Serie mal testen. Der Zensiert Aufkleber lässt sich übrigens entfernen und darunter verbirgt sich dann ein Benis. 😉

  • Magical Girl of the End Band 01

Hier hatte ich zu hören bekommen das dieser Manga ziemlich Brutal und krank sein soll. Und beim kurzen herumblättern hat sich dieser Eindruck auch bestätigt.

  • Assassination Classroom Band 01

Diesen habe ich nicht auf der Messe gekauft. Sondern bei Thalia in Essen. Dank Payback Punkten war dieser nämlich Umsonst gewesen.

  • The Bouncer PS2

Ein 3D Brawler von Squaresoft? Mal sehen was es so kann. Hab es für nur 5 Euro bekommen. Also viel falsch machen kann ich dabei nicht.

  • Fencer of Minerva Gesamtausgabe

Von diesen netten kleinen Hentai habe ich ja bereits eine VHS von. Die DVDs hatte ich deswegen schon mal länger zu einem guten Preis gesucht. Jetzt bin ich dann für 20 Euro fündig geworden.

  • Yu-Gi-Oh! Advenstkalender

Für nur 9 Euro bekommen. Sonst gab es leider nicht viel an Yu-Gi-Oh vor Ort.

Das Fazit von diesem Jahr. Der ein Eintritt von ca. 11 Euro hat sich nicht wirklich gelohnt. Dafür war es dieses mal aber nicht so voll gewesen. Was wohl auch daran lag das Donnerstag war.

So das es dann auch schon wieder von meinen kleinen Erlebnisbericht. Bis die Tage dann!

Gewinnspiel

gnomshop

In zusammen Arbeit mit meinen neuem Partner dem Gnomshop. Dessen Banner ja bereits seit ein paar Wochen auch hier zu sehen ist. Wollen wir, zur Feier der Partnerschaft, ein kleines Gewinnspiel veranstalten.

Als Preis wird es die Hübsche Figur von oben geben. Dabei handelt es sich um:

Men in Black 3 – Bishoujo PVC Statue von Kotobukiya

Das Gewinnspiel wird vom 14.10 bis zum 14.11 gehen. Alles was Ihr tun müsst ist Gnomshop auf Facebook zu Liken und einen Kommentar zu hinterlassen.

Ich wünsche all meinen Lesern viel Glück!

Blog Umbauten

Erza_working

Wenn ihr diesen Beitrag liest ist euch sicher schon aufgefallen das ich etwas am Design vom Blog geändert habe. Ich dachte mir es wird einfach mal Zeit für etwas neues. Bisher gefällt es mir auch sehr gut. Nur muss ich jetzt leider die Header wieder anpassen. Ich werde wohl auch mal ein paar neue in eigenen Kreation machen. Wenn sich hier jetzt allerdings ein Kreativer Mensch angesprochen fühlen sollte? Kann er auch gerne welche für mich machen! Ich werde mich dafür dann auch erkenntlich zeigen! 😉

Auch meine Sammlungsseiten müssen dringend mal überarbeitet werden. Das wird auch in den nächsten Tagen passieren. Da hat sich nämlich so einiges getan! An ein Update über mein Zimmer bin ich auch schon an Arbeiten. Ich warte nur noch auf 2 Regale.

So viel dann also zu „Hier wird nichts mehr passieren!“ xD Aber das wird sich ab nächster Woche auch leider schon wieder ändern. 😦 Wenn die Arbeit wieder ruft. Und das Weinnachtsgeschäft steht ja auch schon wieder ran. Und dann heißt es wieder jede menge Überstunden machen. Aber ich werde mich bemühen!

Maya-Freak wird 3.0 + Blog wird 7

happybirthday

Tja seid heute ist es soweit ich bin nun Offiziell im 3.0 Status. Oder wie ich es auch meistens nenne die Halbzeit ist erreicht.

Ich merke ehrlich gesagt auch langsam wie das alter an mir nagt. Viele werden jetzt sagen das ist Kopfsache. Aber die ersten Grauen Haare sind bestimmt keine Kopfsache oder?

In letzter Zeit plagen mich auch selbst zweifel. Ich bin nun 30 und habe noch nichts von der Welt gesehen? Und habe auch noch nie wirklich geliebt? Erreicht habe ich auch noch nie wirklich was. Ist es das was ich möchte? Ein unbedeutendes Leben? Ohne Freuden und ständig nur geprägt von der Arbeit? Ich weiß es nicht. Und möchte darauf auch jetzt auch nicht weiter eingehen. ^^;

Und wie in den letzten Jahren auch. Feier nicht nur ich heute Geburtstag. Nein auch mein Blog wird heute 7 Jahre alt.

Aber auch hier habe ich leider schlechte Nachrichten. Wie man ja sicher schon gemerkt hat gab es in letzter Zeit nur sehr wenig Beiträge. Und das wird sich so schnell auch nicht ändern. Ich möchte jetzt nicht unbedingt vom aufhören sprechen. Denn Lust und Ideen zum Schreiben hätte ich schon. Doch es scheitert schlicht und ergreifend an der Zeit. Wann es hier also mal weiter gehen wird weiß ich noch nicht. Also nicht wundern wenn es hier auch weiterhin sehr ruhig bleiben wird.

Das war es dann auch schon wieder. Bis irgendwann mal!